•  EU - Projekte
    •  Schüleraustausch
    •  Patenfirmen
    •  Vorträge
    •  KuK aktiv...
Maturaprojekte     2017/18
...und sonst  2016/17  »
Maturaprojekte     2016/17
Junior Company    2016/17
eEducation erfolgreich
Wir sind Klimaschule
Europa Quiz
Die Veranstaltung...
Die Brüssel-Reise...
Die 2AK in Leibnitz
Die 2BK unterwegs...
Erste-Hilfe-Kurs
HAK-Kicker erfolgreich
Die 1CK in Graz
Rote Nasen
Pisana promlad
Vital4Brain
3. Jahrgang in Kroatien
Die 4AK abstrakt
Werbung in der 3AK
Schenken mit Sinn
Süße in der 1BK
Safer Internet in der NMS
Praktikum in Australien
Tourismusprojekt
Die 2BK in Villach
Die 2AK im Workshop
Die 1BK in Tainach...
Die 1AK in Diex...
Zirbee im CSR in Wien     
Ö3-Wundertüte
Sprachwoche in Ljubljana
...im Schuljahr 2015/16  »
...im Schuljahr 2014/15  »
...im Schuljahr 2013/14  »
...im Schuljahr 2012/13  »
...im Schuljahr 2011/12  »
...im Schuljahr 2010/11  »
...im Schuljahr 2009/10  »
...im Schuljahr 2008/09  »
...im Schuljahr 2007/08  »
...im Schuljahr 2006/07  »
...im Schuljahr 2005/06  »
...im Schuljahr 2004/05  »
...im Schuljahr 2003/04  »
...in den Jahren davor... »
•  Tage der offenen Tür
•  Wirtschaftstag
•  Schulball
•  HAKkultur
Kärntner Zweisprachigkeit
Partnerschulen
Bühnenspiel
Industrieführer
Comenius                 
Sonstige Fotos         


Unsere Sponsoren

 Besuche unsere Sponsoren!
 
 
Klassenbuch
Webmail  Login
Moodle    Login
LMS         Login
 
 Das Portal der Wirtschaftsakademien Kärntens!
 
 ...wir sind zertifiziert!
 
 ...und das sind wir selbst!

 Mettingerstraße 16
 9100 Völkermarkt
 Tel.: 04232 / 2039
 Fax: 04232 / 2039 - 20
 E-Mail Adresse:
 bhak-voelk@lsr-ktn.gv.at
             Impressum

 
Redakteure
 
 mail to webmaster: h.e. 

 
Die Veranstaltung...


Politische Bildung - Europa Quiz 2016/17

Auch im heurigen Schuljahr sind wir mit zwei Schülern beim Landeswettbewerb "Quiz Politische Bildung - Europa-Quiz" am 3. März 2017 in der Neuen Burg in Völkermarkt vertreten.

Unsere beiden Teilnehmer sind:


Peter Wukounig (2BK) und Roy Zwinkels (1BK)

Die Themenschwerpunkte, in denen sich Peter und Roy beweisen müssen, sind:

  • Österreich und Europa nach 1945
  • Wirtschaft, Gesellschaft, Migration und Integration in einer globalisierten Gesellschaft
  • Kunst, Kultur, Wissenschaft und Sport
  • Nachhaltigkeit, Entwicklung, Ressourcen und Konsumverhalten
  • Internationale Friedenssicherung und aktuelles Weltgeschehen
  • Europäische Institutionen und das Mitwirken Österreichs

Wir drücken unseren beiden Kandidaten ganz fest die Daumen und wünschen ihnen gutes Gelingen! Wir werden über ihre Teilnahme natürlich weiter berichten.

Mag. Daniela Wiedenbauer

Eine erste Ergänzung:

Roy Zwinkels wird Ende März 2017 im Rahmen des EU-Quiz nach Brüssel fahren. Danach werden wir ausführlich darüber berichten.

Die zweite Ergänzung:

Links im Menü gibt es den Bericht aus Brüssel!