•  EU - Projekte
    •  Schüleraustausch
    •  Patenfirmen
    •  Vorträge
    •  KuK aktiv...
Maturaprojekte     2016/17
Maturaprojekte     2017/18
Junior Company    2016/17
Die Vorbereitung...
Die Gründung...
Am Elternsprechtag...
Shop und Links...
Der Wettbewerb...
In der Presse...
Der Abschluss...
Teil   I: Presents          
Teil  II: Zirbee             
Teil III: Beute[l]schema
Teil IV: Sparklingnature
Unser Abschluss-Bericht...
Wir sind Klimaschule
Erste-Hilfe-Kurs
HAK-Kicker erfolgreich
Die 1CK in Graz
Rote Nasen
Pisana promlad
Vital4Brain
3. Jahrgang in Kroatien
Die 4AK abstrakt
Werbung in der 3AK
Schenken mit Sinn
Süße in der 1BK
Europa Quiz
Safer Internet in der NMS
Praktikum in Australien
Tourismusprojekt
Die 2BK in Villach
Die 2AK im Workshop
Die 1BK in Tainach...
Die 1AK in Diex...
Zirbee im CSR in Wien     
Ö3-Wundertüte
Sprachwoche in Ljubljana
...im Schuljahr 2015/16  »
...im Schuljahr 2014/15  »
...im Schuljahr 2013/14  »
...im Schuljahr 2012/13  »
...im Schuljahr 2011/12  »
...im Schuljahr 2010/11  »
...im Schuljahr 2009/10  »
...im Schuljahr 2008/09  »
...im Schuljahr 2007/08  »
...im Schuljahr 2006/07  »
...im Schuljahr 2005/06  »
...im Schuljahr 2004/05  »
...im Schuljahr 2003/04  »
...in den Jahren davor... »
•  Tage der offenen Tür
•  Wirtschaftstag
•  Schulball
•  HAKkultur
Kärntner Zweisprachigkeit
Partnerschulen
Bühnenspiel
Industrieführer
Comenius                 
Sonstige Fotos         


Unsere Sponsoren

 Besuche unsere Sponsoren!
 
 
Klassenbuch
Webmail  Login
Moodle    Login
LMS         Login
 
 Das Portal der Wirtschaftsakademien Kärntens!
 
 ...wir sind zertifiziert!
 
 ...und das sind wir selbst!

 Mettingerstraße 16
 9100 Völkermarkt
 Tel.: 04232 / 2039
 Fax: 04232 / 2039 - 20
 E-Mail Adresse:
 bhak-voelk@lsr-ktn.gv.at
             Impressum

 
Redakteure
 
 mail to webmaster: h.e. 

 
Teil   I: Presents          


Abenteuer Selbständigkeit - Unsere Junior Companies - Teil I

Unter dem Titel "Der Traum vom Unternehmertum" findet am 18. Mai 2017 ab 17 Uhr die Abschlussveranstaltung der diesjährigen Junior Company "Sparkling­nature" statt. Dabei werden nicht nur die Geschäftsführer David Krassnig und Selina Persche und ihre Kolleg(inn)en von ihren Erfahrungen berichten, sondern auch frühere Junior-Unternehmer/innen. Wir stellen die bisherigen Junior Companies noch einmal vor.

Heute:  Presents

Im Schuljahr 2014/15 sprang die damalige 2AK angeführt von Melanie Suette und Nikolai Kulterer und unterstützt von Prof. Messner-Lasnik und Prof. Müller-Tschischej ins kalte Wasser und gründete mit "Presents" die erste Junior Company an der praxis-hak Völkermarkt. Das Team versuchte gemäß dem Leitsatz "Personally yours" mit Loom-Armbändern am Markt zu reüssieren und fokussierte sich dabei sowohl auf individuelle Geschenkartikel als auch auf Firmenkunden. Dabei konnten die ambitionierten Jungunternehmer/innen, die in sieben Abteilungen wirkten, auch auf die Beratung durch Finanzexperten Kevin Müller (Geschäftsleiter der Sparkasse Völkermarkt) und Floristin Isabella Karnell (Blumen Isabella) zählen.

Hier stellen wir uns in einer Videoanimation (ohne Ton) vor:

...und hier der direkte Link zum Video!

Verkauft wurden die Produkte nicht nur an Firmenkunden, sondern auch bei Schul­veranstaltungen wie dem Elternsprechtag und - als ein Highlight des Jahres - bei der Handelsmesse der Junior Companies im März 2015 in Wien. Doch mit dem Vertrieb war es bei weitem nicht getan, wie auch Wegbegleiter Kevin Müller Anfang Mai 2015 gegenüber der "Kleinen Zeitung" zu Protokoll gab: "Die Schüler stellen die Bänder selbst her, kalkulieren den Preis, akquirieren Kunden, betreiben Marketing und vieles mehr. Es ist schön zu sehen, wie sehr sie sich für das Projekt engagieren."

Nicht nur die Teilnahme am Landeswettbewerb der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Kärnten und die Abschlussveranstaltung in Völkermarkt krönten das Projekt, in einem ausführlichen Bericht reflektierten die Teammitglieder noch einmal ihre Eindrücke: "Kommunikation ist das Um und Auf in einem Unternehmen. Wenn keiner vom anderen etwas weiß bzw. nicht weiß, was der andere braucht, endet dies im Chaos."

Weitere Erfahrungen präsentieren sie im Rahmen der diesjährigen Abschluss­ver­an­staltung am 18. Mai 2017 ab 17 Uhr im Medienraum der praxis-hak Völkermarkt.

Mehr zu dieser Firma gibt es [hier]!

Allgemeine Informationen zum Konzept der Junior Companies
finden Sie [hier].

Mag. Martin Erian

Mehr finden Sie links im Menü!