•  EU - Projekte
    •  Schüleraustausch
    •  Patenfirmen
    •  Vorträge
    •  KuK aktiv...
Maturaprojekte     2017/18
Sing a Song
Beach Royal
Die Einladung...
...in der Presse
Erfolgreicher Abschluss...
GIVE-Jugendcard
Basteln für ein Lächeln
Drei Freunde für 4 Pfoten
Tourismustag 2017 
...und sonst  2016/17  »
...im Schuljahr 2015/16  »
...im Schuljahr 2014/15  »
...im Schuljahr 2013/14  »
...im Schuljahr 2012/13  »
...im Schuljahr 2011/12  »
...im Schuljahr 2010/11  »
...im Schuljahr 2009/10  »
...im Schuljahr 2008/09  »
...im Schuljahr 2007/08  »
...im Schuljahr 2006/07  »
...im Schuljahr 2005/06  »
...im Schuljahr 2004/05  »
...im Schuljahr 2003/04  »
...in den Jahren davor... »
•  Tage der offenen Tür
•  Wirtschaftstag
•  Schulball
•  HAKkultur
Kärntner Zweisprachigkeit
Partnerschulen
Bühnenspiel
Industrieführer
Comenius                 
Sonstige Fotos         


Unsere Sponsoren

 Besuche unsere Sponsoren!
 
 
Klassenbuch
Webmail  Login
Moodle    Login
LMS         Login
 
 Das Portal der Wirtschaftsakademien Kärntens!
 
 ...wir sind zertifiziert!
 
 ...und das sind wir selbst!

 Mettingerstraße 16
 9100 Völkermarkt
 Tel.: 04232 / 2039
 Fax: 04232 / 2039 - 20
 E-Mail Adresse:
 bhak-voelk@lsr-ktn.gv.at
             Impressum

 
Redakteure
 
 mail to webmaster: h.e. 

 
Die Einladung...


Ein Maturaprojekt an der praxis-hak Völkermarkt

Die Vorbereitungen für das Beachvolleyball-Turnier am Freitag, den 23. Juni 2017 auf der Vereinsanlage ASKÖ TV Klopeiner See, Terrassenweg 2 in 9122 Unterburg, sind in vollem Gange.


Die Organisatoren dieses Events von links: Lisa Sorger, Antonio Jakovljevic, Armin Miklautz, Mijat Topalovic und Jasmin Wedenig aus der 4BK.

Am Turnier nehmen insgesamt 15 Mannschaften mit rund 100 Spielerinnen und Spielern teil. Der Herausforderung stellen sich aber nicht nur Schülerinnen und Schüler der praxis-hak Völkermarkt, auch ein Absolventen- und ein Lehrerteam werden an diesem Tag ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Für alle Nicht-Beachvolleyballer wird für ein abwechslungsreiches Alternativprogramm gesorgt sein.

Das Projektteam der 4BK

Als Sponsoren für dieses Sportevent konnten bisher folgende Unternehmen gewonnen werden:

Mehr finden Sie links im Menü!